öl im ansaugtrakt

Everything about the A4 / S4 / RS4

Moderatoren: kickOFF, RADA, S4-Sven

öl im ansaugtrakt

Beitragvon MAD » 18.12.2012, 13:59

hi,
habe heut ein bischen an meinem S4 rumgebastelt. beim abbauen der schläuche ist mir aufgefallen das sich öl in der ansaugbrücke und den schläuchen befindet. zusätzlich qualmt das auto nach längerem stehen ordentlich weiß. ist das ganze nun normal ?

gruß mad

Danke vorab für eure hilfe
S4 306PS
Benutzeravatar
MAD
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 62
Registriert: 30.12.2003, 21:49

Re: öl im ansaugtrakt

Beitragvon MAD » 18.12.2012, 15:05

was mir beim auslesen nun noch aufgefallen ist:
17778 Zündansteuerung Zylinder 6 Unterbrechung
P1370 - 35 ---- Sporadisch

16514 Bank1 Sonde1 elektrischer fehler im Stromkreis
P0130 35 10 Sporadisch

Ist das einen nun ein folgefehler vom anderen, welches ist bank 1 und sonde eins und welches ist zylinder 6 ?

mfg MAD
S4 306PS
Benutzeravatar
MAD
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 62
Registriert: 30.12.2003, 21:49

Re: öl im ansaugtrakt

Beitragvon Tom42v8 » 10.03.2014, 21:30

Folgefehler klingt unwahrscheinlich elektrischer fehler hat meist nichts mit der motorfunktion vor der lambdasonde zu tun, tippe auf kabel oder pin-schaden bzw wackelkontakt der lambdasonde. Kann aber auchdie sonde an sich sein
Tom42v8
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.03.2014, 21:11


Zurück zu Alles über den A4 / S4 / RS4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste