AHK Codieren an B8/8K S4?

Everything about the A4 / S4 / RS4

Moderatoren: kickOFF, RADA, S4-Sven

AHK Codieren an B8/8K S4?

Beitragvon Christian K. » 09.11.2013, 14:16

Hallo zusammen,

ich hab gerade bei meinem S4 einen klappbare AHK von Thule verbaut. Mechanisch kein Problem, elektrisch fast keines.

Nur: Die Codierung kann mir niemand machen.
Woran liegts:
Man muss entweder die Codierung online mit dem Audiserver machen ( Audi Werkstatt weigert sich aus Gewährleistungsgründen ( " ist ja nicht von uns")
oder manuell über die Diagnose alle Komponenten mit Bits und Bytes selbst codieren.
Meine freundlich gestimmte VW Werkstatt hat keinen Zugriff auf den Audi Server und kennt auch nicht die Originalkonfiguration.

Hat das schonmal jemand gemacht bzw. kann mir die Abfolge von Einsen und Nullen an den entsprechenden Stellen in ESP, Sportdifferential, Reifendruckkontrolle etc. sagen, damit ich dem Gesamtfahrzeug erklären kann, dass es jetzt eine Kupplung hat?

Vielen Dank

Christian
Benutzeravatar
Christian K.
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 45
Bilder: 1
Registriert: 29.06.2006, 15:41
Wohnort: Laufen an der schönen Salzach

Re: AHK Codieren an B8/8K S4?

Beitragvon Christian K. » 13.11.2013, 17:20

Jeder Audi Betrieb lehnt es ab, die AHK zu codieren.

NUR SCHEIßE AN DER BACKE MIT DER NEUEN KARRE, ICH KAUF MIR WIEDER NEN B4. ICH WAR SO BLÖD, DEN HERZUGEBEN
Benutzeravatar
Christian K.
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 45
Bilder: 1
Registriert: 29.06.2006, 15:41
Wohnort: Laufen an der schönen Salzach

Re: AHK Codieren an B8/8K S4?

Beitragvon Kray » 14.11.2013, 19:05

Gruss Stephan

S4 B5 ´99

A4Q B5 2,8 L ´99
Benutzeravatar
Kray
Audifreak
Audifreak
 
Beiträge: 1151
Registriert: 04.02.2006, 13:44
Wohnort: Haltern


Zurück zu Alles über den A4 / S4 / RS4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste