Audi NG Tuning

vom Typ80/82 über alles eckige bis zum B4

Audi NG Tuning

Beitragvon hagges78 » 10.11.2011, 19:53

Hallo zusammen



Ich habe einen Audi 80 avant quattro mit Ng Motor.

Er läuft gut und ist neu eingestellt.

Das heißt:

Zündung auf 17 vor OT.

CO auf 0,4 vor Kat.

Druckstellerstom in der Toleranz von +/- 0,3.

Benzinverbrauch bei 10,5l/100km-



Hab diese Tuningteile verbaut.

und zwar:

200 Zellenkat

Fox Komplettanlage 63,5 mm.

Eigenbau Luftfilterkasten mit K&N-Pilz

Drosselklappe ohne Keil



Folgende Teile hab ich mir jetzt noch besorgt und möchte sie verbauen

und zwar:

3-Flutkrümmer

ABT Süko Nockenwelle T 300 305 285 (285° mit 10,8 mm Hub Hydro-Welle)

Zylinderkopf

Diesen möchte ich um 6 zentel planen.

Ich möchte auch den Ein-und Auslass auf Dichtungsgrösse auffräsen und polieren.

Zündanlage möchte ich vorerst orginal lassen.



Nun meine Frage.

Welche Zylinderkofdichtung soll ich benutzen?

Muss ich einen Chip verbauen?

Wenn ja welchen und in welches Steuergerät (Motor-oder Zündsteuergerät)

Müss ich die Zündung und das CO wie beim Orginalmotor einstellen?



Ich hätte auch noch die Einspritzdüsen und den Luftmassenmesser vom Audi 100 Turbo MC.

Kann ich diese Teie auch mit verbauen?

Brauch ich da einen Chip?

Wird dann wie beim Orginalmotor eingestellt?



Mfg Jürgen
hagges78
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.01.2010, 22:46

Re: Audi NG Tuning

Beitragvon Horsty » 28.11.2011, 18:56

also du bist schon mal auf dem richtigen weg. der 3-flutige krümmer bringt über 4500upm noch ein wenig durchzug und die drosselklappe kannste ja auch noch polieren. dann noch die ansaugbrücke vom 2,0, ölwanne vom 2,3 20V, zylinderkopf vom NF1 (<-- such den und bearbe ihn).

die ultra ergänzung dazu wär natürlich ne EFI von Flow-Improvers. die bekommt dann meines wissens nach ne breitbandlambda und wenn man da eh ne neue braucht, kann man auch ne programmierbare nehmen und in extremsituationen auf lambda 0,85 einstellen... :evil:
Audi 90 / 2.0E /MKB: PS
Benutzeravatar
Horsty
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.10.2011, 16:55
Wohnort: Kircheib

Re: Audi NG Tuning

Beitragvon hagges78 » 09.12.2011, 10:59

Warum sollm ich nen Kopf vom NF1 nehmen.
Was ist da anders?

mfg
hagges78
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.01.2010, 22:46


Zurück zu Audi 80 / 90 / Coupé

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast